Sozialwissenschaftliche Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Informationen zum Ablauf der Lehrevaluation

E-Mail-Evaluation

Seit dem Wintersemester 2014/2015 wird die Lehrevaluation an der Fakultät 15 online durchgeführt. Die Studierenden bekommen eine E-Mail-Einladung zur Evaluation. Hierfür bedarf es einer Online-Anmeldung Ihrer Lehrveranstaltungen im Vorfeld der Erhebung. Der Rest geschieht dann automatisch. Nach Ablauf des Evaluierungszeitraums werden Ihnen automatisch die Ergebnisse in einer PDF-Datei per E-Mail zugeschickt.

E-Mail-Listen

Die E-Mail-Liste der Studierenden basiert auf den Prüfungs- (Soziologie) bzw. Hörerlisten (Kommunikationswissenschaft) aus LSF. Wir generieren diese E-Mail-Liste somit anhand der Prüfungs- bzw. Teilnahme-Anmeldungen zu Ihrer Veranstaltung. Folglich bekommen alle Studierenden, die sich zur Prüfung bzw. zur Teilnahme an Ihrer Veranstaltung angemeldet haben, eine Einladung zur Lehrevaluation. Im Fall der Politikwissenschaft erhalten alle Studierenden aus Coremato eine Einladung zur Lehrevaluation.

Sollten Sie dies nicht wollen oder sollte zu Ihrer Lehrveranstaltung keine Prüfung stattfinden, so können Sie bei der Anmeldung zur Evaluation eine eigene E-Mail-Liste hinzufügen, die wir dann als Grundlage für die E-Mail-Einladungen verwenden.

Ablauf

Alle Studierenden der E-Mail-Liste erhalten zu Beginn des Evaluationszeitraums eine E-Mail, die zur einmaligen Abstimmung berechtigt. Die Evaluation kann nicht nur per PC zu Hause, sondern auch mit einem Smartphone oder Tablet direkt in der Lehrveranstaltung durchgeführt werden. Um einen möglichst hohen Rücklauf zu erhalten, empfehlen wir, Ihren Studierenden einige Minuten Zeit für das Ausfüllen des Evaluationsfragebogens in Ihrer Veranstaltung einzuräumen. Wenn Sie das zuvor ankündigen, so kann man hoffen, dass die meisten Studierenden ein geeignetes Gerät dabei haben werden.

Evaluationsbogen